refurbed. Wie neu, nur besser

Social Innovation & Future Challenges
(2022)

Refurbed hat erfolgreich den Markt der refurbished Elektrogeräte erobert. Diesen Erfolg gilt es jetzt nicht nur in andere internationale Märkte zu bringen, sondern auch auf andere Sparten zu übertragen. Viele große Sparten ähneln heute der Elektrobranche vor refurbed: die refurbished Kategorie zwischen Neu und Gebraucht ist kaum existent und/oder auf viele kleine Plattformen verteilt. Unser klares Ziel ist es, in diesen Branchen die Revolution zu refurbished anzustoßen, um CO² zu vermeiden, Ressourcen zu schonen und Kunden zufrieden zu stellen.

In den meisten Branchen gibt es zwischen Neu und Gebraucht nur sehr wenig, oder gar kein, Angebot. Unsere Aufgabe ist es, dieses Angebot zu schaffen. Dies erfordert radikales Umdenken in diesen Branchen und den Willen aller Beteiligten, schließlich ist jeder refurbished Kunde ein potenzieller Kunde eines neuen Produktes weniger. Auch ist die Definition von Refurbished je Branche unterschiedlich. So sind zum Beispiel kurzlebige Konsumgüter kaum wieder zu verwenden. Doch durch die Wiederverwertung von Materialien in der Produktion können Ressourcen und CO² in einem ähnlichen Ausmaß eingespart werden – was den meisten Konsumenten leider nicht bewusst ist.

Nominiertenbegründung

Das Wiener Startup Refurbed ist ein Online-Marktplatz für generalüberholte, sogenannte refurbished, Produkte und hat den Markt der refurbished Elektrogeräte erfolgreich erobert. Nun weitet das Unternehmen sein Geschäftsmodell auf andere Branchen aus. Die erste neue aufgebaute Kategorie ist dabei refurbed Fashion. Durch die Erschließung von neuen Bereichen fördert Refurbed die Kreislaufwirtschaft, verankert diese in den Köpfen der Menschen und trägt so zur Verhaltensänderung bei. Das Unternehmen schafft neben dem Angebot an refurbished Produkten somit auch die Bewusstseinsbildung der Konsument*innen, was von der Jury besonders begrüßt wird. Seit der Gründung vor 5 Jahren konnten bereits 48 Millionen kg CO2 und 280.000 kg elektronischer Müll eingespart werden. Diese Einsparung wird von der Jury besonders gewürdigt.

Projektfotos

TRIGOS - Die Auszeichnung für verantwortungsvolles Wirtschaften