Fill Future Lab und Lehrlings-Challenge

MitarbeiterInnen-Initiativen
(2021)

Sondermaschinenbauer im ländlichen Raum stehen vor und Kontext Ihrer Initiative/Ihres Schwerpunktes * vielen Herausforderungen:
– Fachkräftemangel
– Männerdominierende Branche
– demografische Entwicklung
– Stadt-Land-Gefälle, Land-Flucht
– Wenige Bildungsangebote für Forschung & Entwicklung,
– Digitalisierung &Technik
– Frauen für Technik begeistern (besser bezahlte Jobs)
– Mitarbeiter finden & langfristig binden
– wachsender Personalbedarf
– duale Ausbildung attraktiveren
Mit verschiedensten Aktivitäten (Berufsorientierungstage, HTL-Tage, Technik mit Filli Future, Koop “Schule- Wirtschaft”, Bildungskatalog hotspot Innviertel) geben wir jährl. 1.500 Schülern Einblicke in Berufe & Ausbildungsmöglichkeiten. Das FUTURE LAB ist eine moderne Wissens- und Lernstätte f. alle Generationen mit Fokus auf Digitalisierung, Forschung, Innovation, Naturwissenschaften &Technik.Berufsorientierung einzigartig – in einer kreativen & inspirierenden Umgebung erleben Besucher zukünftige Technologien. Spielerisch lernen sie Wissen und Kompetenzen von morgen & neue Berufsbilder kennen. Es ist mehr als ein Talentelabor: ein Kreativraum, eine offene Denkfabrik, eine Weiterbildungslocation, wo viele geniale Ideen entstehen. Kinder früh für Technik begeistern & so dem Fachkräftemangel entgegenzutreten ist unsere Ambition. Das Future Lab ist für Kinder aller Schulstufen genauso wie für Lehrlinge & Erwachsene geeignet. Ebenso Kunden, Lieferanten & Partner zur Nutzung als Raum für
Kreativitätstechniken.

Andreas Fill
CEO Fill Gesellschaft m.b.H.

„Die Auszeichnung mit dem TRIGOS ist eine unglaublich tolle Bestätigung für unser Handeln. Unser Future Lab erhält dadurch noch mehr Präsenz in den Fachkreisen. Ich bin überzeugt, dass viele Unternehmen unserem Beispiel folgen werden und noch mehr in die Kooperation Wirtschaft und Schule und somit in die Zukunft der Jugend investieren. Die Qualität des Preises ist auf Grund der klaren Beurteilungskriterien und der fachkundigen Jury weit über vergleichbare Auszeichnungen zu stellen und hat eine nachhaltige Strahlkraft. Danke für die Anerkennung.“

Nominiertenbegründung

Fill Gesellschaft m.b.H. – Fill Future Lab und Lehrlings-Challenge

Das Fill Future Lab ist eine generationenübergreifende Wissens- und Lernstätte mit Fokus auf Digitalisierung, Forschung, Innovation, Naturwissenschaften und Technik. Die BesucherInnen lernen auf kreative Art und Weise zukünftige Technologien und Berufsbilder kennen und entdecken ihre Talente. Als innovatives Maschinenbauunternehmen leistet Fill damit einen Beitrag gegen Fachkräftemangel, stärkt die Region Innviertel, deckt seinen eigenen Mitarbeiterbedarf und begeistert auch Frauen für Technik. Das Fill Future Lab kommt auch bei der Lehrlings-Challenge zum Einsatz, ein Online-Lernprogramm, das als Reaktion auf die Corona-Pandemie entstand. Dabei ging es darum, die Ausbildung der Lehrlinge mit kreativen und abwechslungsreichen Team-Challenges von zuhause fortzuführen und sie so für ihren Lehrabschluss vorzubereiten. Diese aus der Not heraus geborene Form des Lernens wird auch zukünftig fixer Bestandteil der Lehrlingsausbildung bleiben.

Projektfotos

TRIGOS - Die Auszeichnung für verantwortungsvolles Wirtschaften