Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie

Förderer TRIGOS

Das Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (kurz BMK oder Klimaschutzministerium) ist das für Verkehrspolitik, Umweltschutz, Energie, angewandte Forschung und Technologieentwicklung zuständige Bundesministerium der Republik Österreich. Die zuvor als Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie bezeichnete Behörde führt ihre aktuelle Bezeichnung seit 29. Jänner 2020, als sie vom Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus die Umweltagenden übernommen hat.

Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie Logo
Leonore Gewessler, MA (Foto: Andy Welzel)
Foto: Andy Welzel
Leonore Gewessler, MA
Bundesministerin für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie

„Der TRIGOS holt Initiativen vor den Vorhang, welche eine Vorreiterrolle in der sozialen und ökologischen Nachhaltigkeit übernehmen. Sie zeigen Klimaschutz und Kreislaufwirtschaft sind ein zukunftsfähiges Wirtschaftsprogramm. Gezielte Aktivitäten in Klimaschutz, Kreislaufwirtschat und Biodiversität machen uns zukunftssicher und krisenfest. Allen Gewinnerinnen und Gewinnern gratuliere ich recht herzlich.“

TRIGOS - Die Auszeichnung für verantwortungsvolles Wirtschaften