Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort

Förderer TRIGOS

Die Wettbewerbsfähigkeit unseres Wirtschaftsstandortes und unserer Unternehmen ist essentiell, um den hohen Lebensstandards der Menschen in Österreich zu erhalten und für die Zukunft zu sichern. Österreich hat in einigen Bereichen schon eine exzellente Startposition.

Wir haben die Chance

  • auf Technologie- und Innovationsführerschaft in spezialisierten Sektoren (z.B. Quantencomputing, Industrie 5.0)
  • Nachhaltigkeit als Standortvorteil zu nutzen und eine globale Vorreiterrolle einzunehmen (z.B. durch Green Tech,Green Materials und CO2-arme Produktion)
  • die hohe Lebensqualität, den bereits starken Pharma- und Gesundheitssektor und die einzigartige Kultur in Österreich als Wettbewerbsvorteil zu nutzen und langfristig auszubauen

Mit der Vision „Chancenreich Österreich – digital, nachhaltig wirtschaften“ möchten wir Österreich bis 2040 zu einem der Top 10 Wirtschaftsstandorte der Welt machen.

Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort Logo
Mag.a Cynthia Zimmermann (BMDW)
Mag.a Cynthia Zimmermann
Sektionsleiterin Sektion III, BMDW

„Immer mehr Österreichische Unternehmen sehen die globalen Nachhaltigkeitsziele als Chance und Selbstverständlichkeit. Sie sehen nicht nur Risiken für unsere Zukunft, sondern auch Pfade und Möglichkeiten in vielen Bereichen – Digitalisierung, Gesundheit, Mobilität – und vereinbaren die Qualität und Innovationskraft ihrer Produkte mit ihrer Wertehaltung und ihrem Engagement für Umwelt und Gesellschaft. Sie leisten dadurch einen wichtigen Beitrag für den Wirtschaftsstandort Österreich und sichern wertvolle Jobs. Mit dem TRIGOS werden vorbildliche Unternehmen ausgezeichnet, die ihre Wirtschaftstätigkeit erfolgreich mit ihrem Engagement für Nachhaltigkeit verbunden haben und durch ihr Handeln ein Beispiel für andere geben. Ich danke allen diesen Unternehmen und ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihren Einsatz.“

TRIGOS - Die Auszeichnung für verantwortungsvolles Wirtschaften