Three Coins – Finanzkompetenz fürs Leben

Social Innovation & Future Challenges
(2022)

Seit beinahe 10 Jahren entwickelt Three Coins lebensnahe, wirkungsvolle Bildungsformate, um Finanzkompetenz erfolgreich zu vermitteln und Menschen so ein selbstbestimmteres, sorgenfreieres Leben zu ermöglichen. Die Fakten und Zahlen rund um das Thema Geld waren während dieser Zeit schon immer erschreckend, COVID-19 hat die Situation noch einmal dramatisch verschärft. Menschen müssen aktuell mit erhöhter Zahlungsunfähigkeit rechnen, die Deckung essenzieller Ausgaben wie Miete und Strom wird zur Herausforderung und die Schere zwischen Arm und Reich wird immer größer. Um diese Herausforderungen zu meistern, bedarf es eines hohen Maßes an Finanzbildung. Leider ist hier allerdings ein massiver Bedarf in allen Bevölkerungsschichten evident. Es sind daher Angebote für Menschen in allen Lebensphasen vonnöten. Gleichzeitig bedarf es einer Adressierung von Unternehmen in den relevanten Branchen, damit diese ihrer sozialen Verantwortung gerecht werden. Um diesen Herausforderungen zu begegnen, braucht es unweigerlich strukturelle Maßnahmen, für die wir uns einsetzen. Es braucht aber auch gut verankerte Finanzbildungsformate, damit Menschen gute (finanzielle) Entscheidungen treffen können.

Three-Coins-Goran-Maric-Foto-Three-Coins
Three Coins
Goran Maric
Geschäftsführer

„Finanzkompetenz ist eine Lebenskompetenz. Gerade angesichts der aktuellen und in der Zukunft zu erwartenden Herausforderungen – Stichwort: Teuerungswelle und Anstieg der Lebenshaltungskosten – wird diese immer wichtiger. Gemeinsam mit unseren Partner*innen arbeiten wir daran, möglichst vielen Menschen die grundlegenden Werkzeuge für einen nachhaltigen Umgang mit Geld zu vermitteln – für mehr Chancengleichheit und Selbstbestimmung. Wir freuen uns sehr, dass diese Arbeit durch die Trigos-Nominierung gewürdigt wird“. 

Nominiertenbegründung

Das Sozialunternehmen Three Coins entwickelt lebensnahe, wirkungsvolle Bildungsformate, um Finanzkompetenz erfolgreich zu vermitteln und Menschen so ein selbstbestimmteres, sorgenfreieres Leben zu ermöglichen. Egal, ob Finanzbildung in der Familie, die Schulung von Jugendarbeiter*innen, das Engagement privater Finanzdienstleister oder die Entwicklung einer nationalen Strategie für Finanzbildung – Three Coins leistet seit seiner Gründung Pionierarbeit, macht die Bedeutung sichtbar, motiviert Stakeholder sich zu engagieren und vermittelt praktische Fertigkeiten direkt in den Zielgruppen. Das innovative Unternehmen überzeugt mit dem gegebenen Modellcharakter und dem Mut, regelmäßig neue Wege zu gehen und neue Ansätze zu entwickeln, um mehr Finanzkompetenz in die Gesellschaft zu tragen und eine positive Veränderung anzustoßen.

Projektfotos

TRIGOS - Die Auszeichnung für verantwortungsvolles Wirtschaften