Saturday 8. August 2020

Aktuelle Umfrage unter den ehemaligen TRIGOS-Gewinnerunternehmen bestätigt: Die Teilnahme am TRIGOS lohnt sich!

 

Befragung der TRIGOS-Gewinner 2004-2012

 

Was es einem Unternehmen bringt, für den TRIGOS einzureichen

 

Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums des TRIGOS wurden alle österreichweiten Gewinner im Rahmen einer Online-Befragung zum Nutzen der Auszeichnung befragt: 83 Prozent der Betriebe erachten eine Einreichung beim TRIGOS als sehr wertvoll bzw. 17 Prozent als wertvoll. 81 Prozent sehen durch den Gewinn des Awards ihre Positionierung als nachhaltiges Unternehmen und zwei Drittel (68 Prozent) ihre Rolle als verantwortungsbewusster Arbeitgeber gestärkt.

 

 

Was hat sich intern durch die Auszeichnung verändert?

Der größte Mehrwert unternehmensintern besteht für fast zwei Drittel (65 Prozent) der Gewinnerunternehmen in der Stärkung der Unternehmenskultur. Knapp 60 Prozent der ehemaligen TRIGOS-Gewinner sieht die intensivere Beschäftigung mit CSR als wesentlichen Nutzen der Auszeichnung. In mehr als der Hälfte der Unternehmen (52 Prozent) trug der Gewinn eines TRIGOS-Awards zur stärkeren Bewusstseinsbildung der MitarbeiterInnen bei und führte für 45% auch zu einer erhöhten Mitarbeitermotivation. Für 52 Prozent war der TRIGOS ein wichtiger Anstoß, CSR weiter auszubauen.

 

 

TRIGOS bringt höhere öffentliche Aufmerksamkeit

Für fast alle der befragten TRIGOS-Gewinnerunternehmen, nämlich 97 Prozent, brachte die Auszeichnung höhere öffentliche Aufmerksamkeit und mediale Präsenz.

 

 

Persönliche Statements einiger Gewinner

„Der TRIGOS ist eine wichtige Ideenbörse. Gerade durch Vorzeigebeispiele wird die Kreativität im Bereich CSR forciert. Es spornt an, die eigenen Möglichkeiten zu prüfen und ermutigt sie auch umzusetzen.“

 

„Der TRIGOS ist eine Marke geworden, die für ein respektvolles und verantwortungsbewusstes Miteinander steht. Eine Auszeichnung, die verbindet und nach außen wirkt. Einfach eine Erfolgsgeschichte! Gratuliere!“

 

„Der TRIGOs ist ein Preis, der in Zeiten, wo Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung immer wichtiger werden, sehr große Bedeutung hat. Die daraus resultierende Medienpräsenz für unser Unternehmen war enorm.“

 

„Es macht uns sehr stolz zu den TRIGOS Gewinnern zu zählen. Dieses lebendige Wort CSR wurde zur richtigen freudigen Herausforderung in unserem Unternehmen.“

 

„Der TRIGOS ist sicher einer der bekanntesten Awards im Nachhaltigkeitsumfeld. Ich finde auch die zeitgemäße Entwicklung (zb. Einführung Kategorie Social Entrepreneurship) richtig und gut.“

 

Hintergrundinformation

Befragt wurden alle 75 Gewinner des bundesweiten TRIGOS aus den Jahren 2004 bis 2012. Die Rücklaufquote betrug 41%. Die Befragung wurde im Dezember 2012 durchgeführt. Ziel der Umfrage war es herauszufinden, wie sich die Teilnahme und die Auszeichnung mit dem TRIGOS auf das Unternehmen ausgewirkt hat.

Träger
http://trigos.at/